Clubmeisterschaften 2020

Clubnachrichten

Clubmeisterschaften 2020

12. September 2020

Am ersten September Wochenende fanden im Golfpark Donauwörth die jährlichen Clubmeisterschaften statt. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen traten 63 Golfspielerinnen und -spieler, in drei unterschiedlichen Klassen, gegeneinander an. Hoch motiviert und mit viel Freude am Spiel, starteten die Teilnehmer am Samstag in die erste Runde.

Am Ende des Tages führte Jens Pribil (74 Pkt.) die Rangliste der Herren in der Allgemeinen Klasse an. Es folgten dicht aufeinander Gerrit Wessel (77 Pkt.) und Philipp Lingner (78 Pkt.). In der Allgemeinen Klasse der Damen konnte Veronika Witzenberger-Blöcher (87 Pkt.) die erste Runde für sich entscheiden. Auf Platz 2 lag Stephanie Meyer (90 Pkt.).

In der Altersklasse 50 erspielte sich Peter Mehrer (78 Pkt.) die Führung. Auf Rang 2 lag Alexander Irouschek (81 Pkt.). Auch unsere Senioren in der Altersklasse 65 konnten auf einen guten ersten Tag zurückblicken. Josef Magg und Siegfried Mugrauer lagen am Ende der ersten Runde gleich auf (jeweils 87 Pkt.).

Am Sonntag starteten die Turnierteilnehmer dann mit viel Kampfgeist in die zweite und damit finale Runde. Es sollte an diesem Tag noch einmal richtig spannend werden.

In der Altersklasse 50 konnten Peter Mehrer und Alexander Irouschek ihre gute Leistung vom Vortag abrufen. Sie erspielten am Ende mit 159 Pkt. und 176 Pkt. in der Gesamtwertung, wie bereits am Samstag, den 1. und 2. Bruttoplatz und somit die Clubtitel ihrer Altersklasse.

In der Altersklasse 65 erkämpfte sich Siegfried Mugrauer mit 175 Pkt. den Clubmeisterpokal. Vize in dieser Klasse wurde Walter Michel mit 181 Pkt.

In der Allgemeinen Klasse ging es noch einmal heiß her. Bei den Damen musste sogar ein Stechen zu einer endgültigen Entscheidung verhelfen. Den 1. Platz und damit auch den Clubmeister-Titel der Damen erlangte Veronika Witzenberger-Blöcher mit 179 Bruttopunkten und einem guten Abstand zur Konkurrenz. Diane Rußwurm, Stephanie Meyer und Ulrika Sallenhag lagen mit jeweils 186 Pkt. gleich auf und mussten damit erneut auf den Platz. Im manuellen Stechen setzte sich am Ende Diane Rußwurm durch und erspielte damit den Vizeplatz der Damen.

Bei den Herren der Allgemeinen Klasse wendete sich das Blatt am zweiten Spieltag nochmals vollständig. Der Favorit von Runde 1, Jens Pribil, konnte sein starkes Spiel leider nicht ganz fortsetzen und erreichte in der Gesamtwertung mit guten 155 Pkt. nur Platz 3. Mit nur einem Punkt weniger (154 Pkt.)  setzte sich der Clubmeister des Jahres 2019, Gerrit Wessel, auf Rang 2 und wurde Vize-Clubmeister. Unser Überraschungs-Sieger an diesem Wochenende war Philipp Lingner, der sich mit 152 Punkten in der Gesamtwertung vom 3. Platz des Vortrages auf das oberste Treppchen kämpfte. Mit einem neuen Handicap von 2,9 und einem grandiosen Spiel ist Philipp Lingner der Clubmeister 2020.

Wir gratulieren allen Siegern!

Ergebnisse:

Lingner, Philipp – Clubmeister 2020

Wessel, Gerrit – Vize-Clubmeister 2020

Witzenberger-Blöcher, Veronika – Clubmeisterin 2020

Rußwurm, Diane – Vize-Clubmeisterin 2020

Mehrer, Peter – Clubmeister AK50 2020

Irouschek, Alexander – Vize-Clubmeister AK50 2020

Mugrauer, Siegfried – Clubmeister AK65 2020

Michel, Walter – Vize-Clubmeister AK65 2020

Nettoplatzierungen Allgemeine Klasse

Kaspar, Jannik – 1. Netto

Meyer, Stephanie – 2. Netto

Hintermeier, Maxemilian – 3. Netto

Nettoplatzierungen AK50

Bernhard, Andreas – 1. Netto

Plewka, Roland – 2. Netto

Kortebusch, Heiko – 3. Netto

Nettoplatzierungen AK65

Schellenberger, Bernhard – 1. Netto

Gutowski, Peter – 2. Netto

Korhammer, Karl – 3. Netto

 

 

Zurück

Copyright 2020 Golfpark Donauwörth Gut Lederstatt. All Rights Reserved.